Dr. Dietrich Borchert

Vita

  • Geboren 1972 in Lüneburg
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Würzburg, Caen (Frankreich), Heidelberg
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Heidelberg
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität Kaiserslautern
  • Rechtsanwalt seit 2000
  • Promotion über Privatisierungen im Planungsrecht an der Universität Trier (2004)
  • Von 2003 bis 04/2008 tätig bei PricewaterhouseCoopers AG / WIBERA AG
  • Fachanwalt für Vergaberecht seit 07/2017

 

Berufspraxis/Referenzen

  • Rechtliche Beratung von Landeseinrichtungen, Kommunen, Anstalten des öffentlichen Rechts, Zweckverbänden, Wasser- und Bodenverbänden sowie öffentlichen Unternehmen
  • Begleitung von Umstrukturierungen, Rechtsformwechseln, Privatisierungen, kommunalverfassungs- und gemeindewirtschaftsrechtliche Beratung
  • Konzeption und Durchführung von europaweiten Ausschreibungen, Begleitung von Nachprüfungsverfahren
  • Beihilferechtliche Beratung